Archive Page 3

Heute habe ich mal wieder ein Bild, welches ich gerne vorstellen möchte.

Das Bild ist genau so wie das Haus am Strand Morgens um etwa 8.00h entstanden. Heute habe ich aber mal etwas mit der Bildbearbeitung experimentiert und versucht die Weite des Strands in das Bild aufzunehmen.

Ich freue mich über jede Meinung.

Für einen Einsteiger ist die bloggerei über wordpress.com oder andere Anbieter wie blogger.com oder posterous eindeutig der beste Einstieg.

Zumindest ist das meine Erkenntnis nach der wordpress Installation auf eigenem webspace. Die widgets sind eindeutig widerspenstiger aber auch der technische Hintergrund ist für Unerfahrene wie mich erstmal sehr befremdlich (wer ahnt schon, dass man eine SQL-Datenbank braucht). Auch die Integration in den twitterstream war nicht so einfach wie ich es erhofft habe.

Trotzdem finde ich das Ergebnis recht gelungen und freue mich nun auf die kommenden Inhalte. Sicherlich kommen aber auch noch Designoptimierungen auf die Tagesordnung, denn es ist noch lange nicht alles optimal.

Ich würde mich über Kommentare und Meinungen sehr freuen.

Bis bald auf hirotakeswelt!

blog Umzug

24Jan10

Das war ja mal eine spannende Erfahrung!

Ich habe dieses private fotoblog aus Spass am Fotografieren und bloggen erstellt. Doch ganz schnell habe ich gemerkt, dass sich einige Sachen nicht gut über die wordpress.com Seite online abwickeln lassen.

Um alles selber im Griff zu haben und dabei auch noch offen für alle plugins und Erweiterungen zu sein, habe ich die domain hirotakeswelt gewählt und wordpress selber installiert. Ich muss sagen, dass es ganz gut geht, aber einige Punkte doch schon recht viel Fachwissen benötigen. Ich will mich diesem nicht verschliessen und habe mal wieder google zu meinem besten Freund gemacht.

Das Ergebnis ist in sofern ideal, als dass ich das ursprünglich gewählte Theme wieder installieren konnte und nach längerem Suchen sogar die Export und Import Funktion für die beiden ersten posts und Kommentare gefunden habe.

Nun fehlen mir noch schöne Erweiterungen für die sidebar, weitere Bilder und Themen zum bloggen. Aber es geht weiter und bleibt spannend…

In diesem Sinne einen schönen Sonntag.

Erster Bildpost

19Jan10

Und nun mein erstes Foto, dass ich hier präsentieren möchte.

Es ist Morgens bei Sonnenaufgang am Strand entstanden. Die Wetterbedingungen waren für den Fotografen nicht ideal, es war wirklich kalt…

Nun möchte ich dieses Mal nicht besonders viel zu dem Bild schreiben, sondern freue mich auf Meinungen und Fragen.

Edit: Wobei mir interessanterweise gerade bei diesem Bild am Rand die Vignettierung auffällt. Das erste Mal, dass ich das auf meinen Bildern sehe und nun sogar nachbearbeiten würde.

Hallo in meinem fotoblog…

Blogs gibt es ja mittlerweile in ausreichender Anzahl und zu allen Themen. Nun sehe ich für mich mal eine Möglichkeit meine Erfahrungen und persönliche Fortschritte in der digitalen Fotografie festzuhalten.

Seit November 2009 habe ich meinen Einstieg in die DSLR-Fotografie mit einer Nikon D90 gefunden. Vorerst mit dem Kitobjektiv Nikor 18-105mm. Die Ergebnisse werde ich zum Teil hier veröffentlichen und alles um die Kamera, meine Fragen, Überlegungen und Neuanschaffungen.

Viel Spass!