Archive for August, 2010

Ich habe seit jeher nicht viel vom Fotografieren mit Blitz gehalten. Die Dinger waren mir zu klein und funzelig. Aber wenn man ehrlich ist, liegt es auch daran, dass ich mich noch nie richtig damit beschäftigt habe. So lag es damals vor allem am Preis, mein Blitz auf einer analogen Spiegelreflex von Canon war die […]

Flip erwischt

08Aug10

Die Welt durch den Sucher einer Kamera sieht anders aus. Mir fällt es immer auf, wenn ich ein Motiv sehe, dass ich fotografieren möchte und niemand in meiner Nähe sich vorstellen kann, was ich dort gerade schönes beobachte. Nun habe ich gestern in einer Schale einen Grashüpfer gesehen, nennen wir ihn Flip. Flip saß dort […]

Ich habe nicht viele Besucher auf diesem blog, meine Frau, evtl. Freunde oder auch einige meine twitterfollower. Das ist ja auch nicht das Ziel, denn mir geht es darum, meinen Fortschritt festzuhalten, welche Themen haben mich wann und wie beschäftigt? Wie bin ich damit umgegangen, was habe ich gelernt, gemacht… Es ist für mich eine […]

Wie man sehen und lesen kann, bin ich ein Fotografie-Anfänger. Und wie es scheint, öffnet sich mit jedem Schritt eine neue große Welt, die man vorher nicht gekannt oder erahnt hat. Ich habe dabei enorm viel Spass, denn mein Anspruch, zu lernen und mich zu verbessern, erfüllt sich quasi von alleine. Faszinierend ist jedoch die […]

Da sehe ich gerade einen tweet und finde, dass ist eine Aktion, die Unterstützung verdient. Nicht nur, dass wirklich viele gute Fotografen so die verdiente Anerkennung erhalten können. Ich finde das als Nachschlagewerk wirklich eine gute Idee. Also schaut hier nach, tragt Euch ein, macht mit und retweetet: Twitterverzeichnis für Fotografen – von Olaf Bathke