Portrait

30Jul10

Fotografie bedeutet für mich auch, besondere Momente festzuhalten. Nicht immer sind sie so besonders, dass sie jedem anderen auch auffallen. Dann muss ich das Bild einfach so in Szene setzen, dass andere zumindest das sehen können, weshalb es mir wert war, das Bild zu machen. Das ist ein hoher Anspruch und ich bin noch sehr weit weg davon ihn nachhaltig zu erfüllen.

Aber durch die Beschäftigung mit den guten un den schlechten Bildern lernt man fortlaufend dazu. Und manchmal „passiert“ ein tolles Bild einfach. Gerade dann macht es Spass, denn irgendwas hat auf dem Weg zu diesem tollen Bild ja schon gepasst. Heute ist es ein Portrait, dass sich für mich durch die tolle Schärfe vom Hintergrund gut abhebt. Das Bokeh ist einfach ein Traum, denn es ist überall und das in tollen Farben und Schattierungen. Und das Modell ist natürlich die tollste Frau der Welt. 🙂

Über Meinungen würde ich mich wie immer sehr freuen.

Ein schönes Wochenende an alle Leser!

Be Sociable, Share!

No Responses to “Portrait”  

  1. No Comments

Leave a Reply